Furnica – ca 2 Jahre jung, kastriert, kleinbleibend, lieb , kennt das Leben im Haus

Furnica – ca 2 Jahre jung, kastriert, kleinbleibend, lieb , kennt das Leben im Haus

Update bezüglich Corona :

Aufgrund der Grenzschliessungen können derzeit keine Hunde nach Deutschland einreisen und daher verschiebt sich die Ankunft der Schützlinge bis auf Weiteres. Neuigkeiten zu unseren Hunden erhalten Sie gerne per whastapp, denn wir stehen täglich in Kontakt zu unseren Tierschutzfreunden in Rumänien.

Vielen Dank für Ihr Verständnis ! Bitte bleiben Sie gesund !

 

 

Die hübschen Furnica lebte bei einer alten Frau ausserhalb von Cluj auf einem Aussengelände. Aufgrund der Erkrankung der tierlieben Dame wurde sie von dem Tierschutzverein Arca Lui Noe mit Futterspenden und Kastrationen unterstützt – so kam es auch dazu, daß Furnica das Glück hatte, in eine Pflegestelle zu ziehen und somit das Leben im Haus kennenlernte und nun zu uns reisen darf.

Für Furnica suchen wir daher ein liebevolles Zuhause, gerne mit Kindern, gerne mit weiteren Tieren im Haus.

Sie ist recht zart, wiegt ca 12kg und hat eine Schulterhöhe von ca 35cm :

Furnica - ca 2 Jahre jung, kastriert, kleinbleibend, lieb , kennt das Leben im HausFurnica - ca 2 Jahre jung, kastriert, kleinbleibend, lieb , kennt das Leben im Haus Furnica - ca 2 Jahre jung, kastriert, kleinbleibend, lieb , kennt das Leben im Haus   Furnica - ca 2 Jahre jung, kastriert, kleinbleibend, lieb , kennt das Leben im Haus Furnica - ca 2 Jahre jung, kastriert, kleinbleibend, lieb , kennt das Leben im Haus Furnica - ca 2 Jahre jung, kastriert, kleinbleibend, lieb , kennt das Leben im Haus Furnica - ca 2 Jahre jung, kastriert, kleinbleibend, lieb , kennt das Leben im HausFurnica - ca 2 Jahre jung, kastriert, kleinbleibend, lieb , kennt das Leben im Haus

Furnica ist mehrfach geimpft, kastriert, entwurmt, gechipt und reist mit Tracespapieren nach Deutschland. Sie wird vom TSV Pfotenglueck.org nach positiver Vorkontrolle vermittelt

 

 

 

 

 

 

Junghunde auf unserer häuslichen Pflegestelle

Junghunde auf unserer häuslichen Pflegestelle

Jungunde aus dem Tierschutz

Bitte beachten Sie, daß junge Hunde nach den gesetzlichen Bestimmungen frühestens in der 15-16. Lebenswoche einreisen dürfen. Die Tollwutimpfung „greift“ erst ab der 12.Lebenswoche und muss mindestens 21 Tage vor Einreise geimpft sein, die Hunde vom Verein werden zusätzlich noch 2x mit der Polyimpfung geimpft, entwurmt und gegen Ektoparasiten behandelt, bevor sie zu uns kommen. Diese Vorschriften nehmen wir sehr ernst !

Wir betreuen Junghunde , suchen aber auch ein adäquates Zuhause für die Muttertiere. Die Anfragen auf Junghunde sind immer sehr intensiv in zeitlicher Betreuung, Besuchen, Gesprächen, Vorkontrollen und  alle Welpen haben individuelle Bedürfnisse, auf die wir achten. Bitte nehmen Sie sich mit uns die Zeit, einen passenden Hund zu finden – es soll schliesslich für alle für immer passen. Welpen sind „niedlich“ – aber sie bedeuten auch „Arbeit“ , sie sind nicht sofort stubenrein, sie wollen eine Hundeschule besuchen, sie brauchen Zeit, Fürsorge und Geborgenheit. Bitte überlegen Sie sich , ob zu Ihrer Lebenssituation nicht auch ein junger oder älterer Hund passt, dessen Grösse, Verhalten und Wesen bereits sehr deutlich erkennbar ist. Auch ein 2-3j Hund kann noch alles erlernen und ein toller Partner werden.Senioren haben ebenfalls ihre Vorzüge und auch sie freuen sich über ein liebes Zuhause.

Auch wenn wir die Muttertiere kennen und ebenfalls in neue Familien vermitteln – wir können Ihnen nicht sagen, wer der Vater ist und wie gross die Hunde einmal werden. Wir wissen nicht, wie sie sich entwickeln, denn nicht nur die Herkunft – auch die Zeit bei ihren neuen Familien prägt ihre Entwicklung.

Bald auf unserer häuslichen Pflegestelle:

Melli und Luis:

Junghunde auf unserer häuslichen Pflegestelle Junghunde auf unserer häuslichen Pflegestelle

Update 28.2.2020 Melli und Luis sind nun bei Lia in häuslicher Pflege in Cluj und warten auf ihre Reise zu uns:

 

 

und Lina und Jana – auch sie kommen mit Mama Belinda bald nach Deutschland:

Junghunde auf unserer häuslichen Pflegestelle Junghunde auf unserer häuslichen Pflegestelle

Johnson (rechts) 8 Monate jung kommt auch bald zu uns – sehr fröhlich, offen, menschenbezogen und lieb – sein Bruder Theo lebt bereits glücklich in Deutschland:

Junghunde auf unserer häuslichen Pflegestelle Junghunde auf unserer häuslichen Pflegestelle Junghunde auf unserer häuslichen Pflegestelle Junghunde auf unserer häuslichen Pflegestelle

nur kurz zu sehen im Video:

 

 

 

 

 

 

Sugar – Welpenmädchen :

 

Abgegeben in einem Karton vor den Türen des städtischen Tierheims in Cluj…. dank der Tierschützer wurde sie tiermedizisch in einer Klinik versorgt und nun in einer liebevollen Hundepension betreut.

Die kleine Sugar ist vermutlich im November 2019 geboren und mausert sich nun zu einer charmanten, verspielten jungen Hundedame und darf mit Hunden und Katzen heranwachsen, bis sie vermutlich im März ausreisen darf :

 

Junghunde auf unserer häuslichen PflegestelleJunghunde auf unserer häuslichen Pflegestelle Junghunde auf unserer häuslichen Pflegestelle Junghunde auf unserer häuslichen Pflegestelle Junghunde auf unserer häuslichen Pflegestelle Junghunde auf unserer häuslichen Pflegestelle Junghunde auf unserer häuslichen Pflegestelle

 

 

Update: Februar 2020:

Junghunde auf unserer häuslichen Pflegestelle Junghunde auf unserer häuslichen Pflegestelle Junghunde auf unserer häuslichen Pflegestelle

auch Sugars Bruder darf bald zu uns : der bezaubernde Giotto :

Junghunde auf unserer häuslichen Pflegestelle Junghunde auf unserer häuslichen Pflegestelle

 

 

 

 

 

Auch Jonas , geboren Ende September 2019, kommt bald zu uns :

 

 

 

 

Junghunde auf unserer häuslichen Pflegestelle

 

Belinda, geb 2017/2018, kastriert, Mutter von 4 Welpchen (2m/2w)- kommen im März/April zu uns

Belinda, geb 2017/2018, kastriert, Mutter von 4 Welpchen (2m/2w)- kommen im März/April zu uns

Die Ecarisaj, das städtische Tierheim von Cluj ist kein schöner Ort – aber erstmal sicher für die wunderschöne, sanfte Belinda und ihre Welpchen. Die kleine Familie hatte das grosse Glück, daß sie alle in eine befreundete Hundepension mit lieben Tierschützern umziehen durfte und nach Erreichen des einreisefähigen Alters der Kleinen und nach Erhalt aller vorgeschriebenen Impfungen dürfen alle im Frühling zu uns. Sie werden nach positiver Vorkontrolle mit Schutzvertrag und gegen Schutzgebühr in liebevolle Hände vermittelt. Nähere Infos gerne per email über unser Kontaktformular oder direkt an schlappmuehle@gmx.net.

 

Belinda, geb 2017/2018, kastriert, Mutter von 4 Welpchen (2m/2w)- kommen im März/April zu uns Belinda, geb 2017/2018, kastriert, Mutter von 4 Welpchen (2m/2w)- kommen im März/April zu uns Belinda, geb 2017/2018, kastriert, Mutter von 4 Welpchen (2m/2w)- kommen im März/April zu uns Belinda, geb 2017/2018, kastriert, Mutter von 4 Welpchen (2m/2w)- kommen im März/April zu uns

und nun bei Magda in der Pension in Apahida/Cluj:

 

 

Update 27.1.2019 –  allen geht es gut und die Welpen erhalten nun auch ihre Tollwutimpfung

Belinda, geb 2017/2018, kastriert, Mutter von 4 Welpchen (2m/2w)- kommen im März/April zu uns Belinda, geb 2017/2018, kastriert, Mutter von 4 Welpchen (2m/2w)- kommen im März/April zu uns Belinda, geb 2017/2018, kastriert, Mutter von 4 Welpchen (2m/2w)- kommen im März/April zu uns Belinda, geb 2017/2018, kastriert, Mutter von 4 Welpchen (2m/2w)- kommen im März/April zu uns Belinda, geb 2017/2018, kastriert, Mutter von 4 Welpchen (2m/2w)- kommen im März/April zu uns

 

 

 

bald bei uns …..

bald bei uns …..

Regelmässige Besuche von ehrenamtlichen Tierschützern in dem städtischen Tierheim von Cluj, der „Ecarisaj“ und auch vom Team des Tierschutzvereins  Pfotenglück  und Fellchen in Not geben uns aktuelle Einblicke in die Lage vorort und über die Situation der Hunde, die dringend unsere Hilfe benötigen. Wir fliegen auch persönlich nach Rumänien und stehen in sehr engem Kontakt mit den Tierschützern, Ärzten und Pflegestellen vorort, um Hunden zu helfen, eine neue Familie zu finden.

Anbei eine kleine Auswahl an Videos und Bildern von Hunden, die wir gerne bald zu uns reisen lassen – selbstverständlich dem Alter entsprechend kastriert, mehrfach geimpft, entwurmt und tierärztlich untersucht. Alle Hunde reisen mit Traces unter der Kontrolle der Amtstierärzte vorort und hier.

Rundblicke in die Zwinger der Ecarisaj – dem Städtischen Tierheim von Cluj:

 

 

 

 

 

Wundervolle Hunde sind dort auf wenige Quadratmeter eingesperrt und sind doch so liebevoll, menschenbezogen und verträglich…..

Leroy ,ca.2Jahre jung, freundlich, verschmust, ca 60-65cm, kastriert:

bald bei uns ..... bald bei uns .....

Update 28.2.2020 – Carmen war erneut bei Leroy – bald darf er ausreisen und sucht einen eigenen Familie :